Arck, M. (1994): Topoklimatologische Untersuchungen zum Abschmelzen der Zugspitzgletscher. Diplomarbeit Met. Inst. Uni München, 74 S., unveröff.

Arck, M. & Escher-Vetter, H. (1997): Topoclimatological analysis of the reduction of the glaciers in the Zugspitz region, Bavaria Z. Gletscherkd. Glazialgeol. 33: 57-71.

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (2012): Bayerische Gletscher im Klimawandel - ein Statusbericht, 34 S. (PDF-Download).

Billmeier G. (1978): Der Blaueisgletscher. Ingenieurabschlußarbeit am Institut für Vermessungskunde der Univ. d. Bundeswehr München, unveröff.

Brunner, K. (1974): Die kartographische Darstellung von Schwankungen der bayerischen Gletscher. Kartographische Nachrichten 6: 215-219, mit einer Kartenbeilage.

Brunner, K. & Horst, T. (2007): Eine Karte des Zugspitzgebiets (18. Jh.) und die Wirrnisse um die Erstbesteigung. Geographica Helvetica 35: 3-7.

Ellenrieder, T. (2006): Eine neue Theorie zur Eiszeitentstehung durch Fluxkompensation. Ellenrieder`s Akademischer Verlag, Neu Delhi, 691 S.

Escher-Vetter, H. & Rentsch, H. (1995): The behaviour of the bavarian glaciers: results from surveying and mass balance modelling. Z. Gletscherkd. Glazialgeol. 31 : 181-187.

Escher-Vetter, H. (2001): Zum Gletscherverhalten in den Alpen im zwanzigsten Jahrhundert. Klimastatusbericht, Deutscher Wetterdienst - Offenbach, Main, 51 - 57.

Finsterwalder, S. (1896): Bericht über die Gletscher des Deutschen Reichs 1895. Veröffentlicht von der Commission Internationale des Glaciers in: Les Variations périodiques des glaciers, Premiere Rapport 1895/2: 129-147.

Finsterwalder, Ri. (1951): Die Gletscher der Bayerischen Alpen. Jahrbuch des Deutschen Alpenvereins 1951, Überbrückungsband der Alpenvereinszeitschrift 1943-1951, S. 60-66.

Finsterwalder, Rü. (1981): Zur Höhenänderung der Zugspitzgletscher. Mitt. d. Geogr. Ges. München 66 : 25-30.

Finsterwalder, Rü. (1969): Die Berchtesgadener Alpen im Kartenbild. Jahrbuch des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins 1969 (Alpenvereinszeitschrift Band 94), 111-122.

Finsterwalder, Rü. & Rentsch, H. (1973) Das Verhalten der bayerischen Gletscher in den letzten zwei Jahrzehnten. Z. Gletscherkd. Glazialgeol. 9 : 59-72.

Finsterwalder, Rü. (1992): Die Veränderungen der bayerischen Gletscher im letzten Jahrzehnt (1980-1990). Mitt. d. Geogr. Ges. München 77 : 5-12.

Fischer, K. (2005): Geomorphologie der Berchtesgadener Alpen mit einer Geomorphologischen und einer Hangneigungskarte 1:25000. Forschungsberichte 50, Nationalpark Berchtesgaden, 171 S.

Glazirin, G. und Escher-Vetter, H. (1998): The existence of glaciers in Bavaria, demonstrating climatic limitations of mountain glaciation. Z. Gletscherkd. Glazialgeol. 34: 47-56.

Günther, R. (1982): Möglichkeiten zur Berechnung des Massenhaushalts am Beispiel mittel- und nordeuropäischer Gletscher und deren Verhalten 1949/50-1978/79. Inaugural-Dissertation Bonn. Selbstverlag Universität Bonn, 215 S.

Günther, R. & Widlewski, D. (1986): Die Korrelation verschiedener Klimaelemente mit dem Massenhaushalt alpiner und skandinavischer Gletscher. Z. Gletscherkd. Glazialgeol. 22(2): 125-147.

Haeberli, W., Bösch, H., Scherler, K., Østrem, G. & Wallén, C. C. [Hrsg.] (1989): World Glacier Inventory - Status 1988. IAHS(ICSI)/UNEP/UNESCO, Nairobi.

Hagg, W. (2006): Bayerische Gletscher. Akademie aktuell. Zeitschrift der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 01/2006, 24-28 (PDF-Download).

Hagg, W. (2006): Digitale Aufbereitung historischer Gletscherkarten in Bayern. Mitt. d. Geogr. Ges. München 88: 67-88.

Hagg, W. (2008): Die Bedeutung kleiner Gletscher am Beispiel der bayerischen Alpen. Geographische Rundschau 3/2008, 22-29.

Hagg, W., Mayer, C., Steglich, C. (2008): Glacier changes in the Bavarian Alps from 1989/90 to 2006/07. Z. Gletscherkd. Glazialgeol. 42/1: 37-46.

Hagg, W., Mayer, C., Mayr, E., Heilig, A. (2012): Climate and glacier fluctuations in the Bavarian Alps during the past 120 years. Erdkunde 66: 121-142 (PDF-Download).

Haushofer, M. (1911): Land und Leute, Monographien zur Erdkunde. 2. Aufl., Verlag von Velhagen&Klasing, Bielefeld und Leipzig.

Hera, U. (1997): Gletscherschwankungen in den Nördlichen Kalkalpen seit dem 19. Jahrhundert. Münch. Geogr. Abh. Reihe B 25, 205 S.

Hirtlreiter, G. (1992): Spät- und postglaziale Gletscherschwankungen im Wettersteingebirge und seiner Umgebung. Münch. Geogr. Abh. Reihe B 15, 176 S.

Jäger, O. (1893): Zwei Sommer im Wettersteingebirge. Z. DuÖAV 24, 321-361.

Jungsberger, E. (1993): Neuzeitliche Gletscherstände in den Berchtesgadener Alpen. Diplomarbeit am Institut für Geographie der LMU münchen, unveröff.

Kuhn, M. (1995): The mass balance of very small glaciers. Zeitschrift für Gletscherkunde und Glazialgeologie 31 , S. 171-179.

Mayer, C. (2012): Das "Ewige Eis" auf dem Rückzug. Akademie aktuell. Zeitschrift der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 04/2012, 30-33 (PDF-Download).

Mayr, E. (2010): Die Bayerischen Gletscher: Neuvermessung und Beurteilung ihrer Entwicklung und Klimaabhängigkeit. Diplomarbeit am Department für Geographie der LMU München, unveröffentlicht.

Miller, H. (1968): Der Höllentalferner im Wettersteingebirge. Z. Gletscherkd. Glazialgeol. 5: 89-97.

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden [Hrsg.] (1992): Alte Forschungs- und Reiseberichte aus dem Berchtesgadener Land. Forschungsberichte 14/1988, 2. Aufl. 1992, 184 S.

Naus (1820): Blatt Zug-Spitz. Unveröff. Originalaufnahme durch Naus & Aulitschek.

Posselt, A. (1875): Eine Ersteigung des Hochkalters. In: Amthor, E. [Hrsg.]: Der Alpenfreund, Band 8, Heft 5, 291-295.

Reschreiter (1882): Neue Aufstiege auf die Zugspitze. Z. DuÖAV 8, 414-440.

Richter, E. (1893): Bericht über die Schwankungen der Gletscher der Ostalpen 1888-1892. Z. DuÖAV 24, 473-485.

Rohde, J.E. (1977): Naturwunder Bayern. Ringier & Co, Zürich/München, 239 S.

Steglich, C. (2004): Bestimmung, Dokumentation und Visualisierung der Veränderungen der bayerischen Gletscher im Zehnjahresvergleich (1989/90-1999). Unveröffentlichte Diplomarbeit im Fachbereich Vermessungswesen und Kartographie der Fachhochschule München.

Waltenberger, A. (1882): Die Zugspitze und die Umrandungen des Plattach- und Höllentalferners. Karte 1:50'000, In: Orographie des Wettersteingebirges und der Mieminger Kette. Augsburg.

Waltenberger, A. (1886): Special-Karte der Berchtesgadener Alpen 1:50000. Z. DuÖAV 18, München.

Waltenberger, A. (1887): Ueber topographische Messungen und Terrainaufnahmen im Gebirge. Mit besonderer Bezugnahme auf die Mappirungs-Arbeiten im Berchtesgadener Gebiet. Z. DuÖAV 17, 99-127.

Winkler, D. (2005): Der Blaueisgletscher in Not. Berchtesgadener Heimatkalender 2006 (2005): 45-48.

Wolf, A. (1998): Die Eiskapelle beim Königssee, Watzmann (Berchtesgadener Alpen). Salzburger Geographische Materialien 28: 111-122.

Wolff, H. (1991): Cartographia Bavariae. Bayern im Bild der Karte. Konrad Verlag, Weißenhorn, 451 S.

Zeller, M. (1915): Das Hochkaltergebirge. Z. DuÖAV 46: 157-200.